Montag, 10. Mai 2021

Alle Mountainbikestrecken im Mariazellerland schneefrei

Nun ist es so weit: das gesamte Mountainbikestreckennetz im Mariazellerland ist schneefrei und will bezwungen werden. Viel Spaß! Bitte dabei beachten:

Regeln der „Mariazeller Biketrails“:

Die Benützung der Strecken ist ausschließlich 

von 15. April bis 31. Oktober 

in der Zeit von 2 Stunden nach Sonnenaufgang 

bis 2 Stunden vor Sonnenuntergang 

auf eigene Gefahr und nur auf den freigegebenen, markierten Strecken gestattet.

Angetroffene Radfahrer, die außerhalb der Zeiten und abseits fahren, werden ausnahmslos angezeigt.

  1. Achten Sie besonders auf Fahrzeuge und Fußgänger, Fußgänger haben Vorrang.
  2. Auf Sicht fahren, es gilt die STVO. Verringern Sie Ihre Geschwindigkeit vor unübersichtlichen oder gefährlichen Stellen. 
  3. Forststraßen sind Betriebsflächen, rechnen Sie mit Holz auf der Fahrbahn, Weidevieh und KFZ-Verkehr.
  4. Verhalten bei Weidevieh: im Schritttempo fahren und nach der Durchfahrt Weidegatter schließen. 
  5. Ausrüstung: technisch einwandfreies Bike, Helm, Notfallpaket mitnehmen (Reparaturset / Verbandszeug).
  6. Richtige Selbsteinschätzung: schätzen Sie Ihre fahrtechnischen Fähigkeiten und Kondition richtig ein!
  7. Zelten, Lagern bei Dunkelheit, Feuer machen, Beunruhigung von Wild, Betreten von Forstkulturen unter 3 m Baumhöhe und freies Laufen lassen von Hunden sind gesetzlich verboten. 
Tourismus-Info: +43 (0)3882/2366                 https://www.mariazell-info.at










Sonntag, 9. Mai 2021

8.5.2021 Bergzeitfahren Greifenstein

Norbert Hinteregger ging beim Bergzeitfahren mit dem Rennrad in Greifenstein an den Start. Auf 2,5km mussten 206hm bewältigt werden. Norbert schaffte trotz suboptimaler Performance in 8:01,73 Minuten mit einem Schnitt von 18,68 km/h den tollen 11. Gesamtrang. Dies bedeutete AK-Rang 7. 

Herzliche Gratulation! 



Samstag, 1. Mai 2021

Mountainbike Saison gestartet

Es wird wärmer, der Schnee schmilzt, die Berge tauen auf. Die Mountainbike Saison hat begonnen. 

Schindelsattel, Bürgeralpe und Dürriegel sind bereits schneefrei. 
Sonneck fast. Köckensattel und Tribein noch zu viel Schnee.