Freitag, 13. September 2019

08.09.2019 Mountainbikerennen Madereck - Bruck an der Mur

107 Rennläufer nahmen bei strahlenden Sonnenschein die sieben Kilometer lange Strecke, auf der es dabei 500 Höhenmeter zu bewältigen galt, in Angriff. Erneut zeigten die Mountainbiker auf dem Weg zum Madereck hervorragende Leistungen.
In einer Fabelzeit von 23,50 Minuten erklomm unser Topfahrer Patrick Brieler den Brucker Hausberg am Schnellsten. Auf den Plätzen zwei und drei folgten mit Christian Ryavec (25,17 min) und Christian Kohlhauser (25,34 Min.) zwei Vertreter des Veranstaltervereins RC Elektro Merl Bruck an der Mur. Bei den Damen siegte Michaela Schönberger in 31,08 Min. vor Irene Thallinger  und Sandra Kobald. 
Sieger Madereck:
Gesamtsieger: Patrick Brieler bzw. Michaela Schönberger

Sonntag, 1. September 2019

Nachtrag 28.07.2019 Berg-Extrem-Duathlon Gaishorn am See

Beim Extrem-Berg-Duathlon in Gaishorn am 28.07.2019 erreichten Patrick Brieler am Mountainbike und Bernhard Rappel beim Berglauf im Team für den URC Mariazell den hervorragenden Dritten Platz! Super Leistung Jungs, wir sind stolz auf Euch!




Ergebnisse:

Ergebnisliste_2019.pdf

Ötztaler Radmarathon - Norbert Hinteregger bleibt unter der 8-Stunden-Marke

Heute fand der Ötztaler Radmarathon statt. Diesmal bei perfekten Bedingungen! Norbert Hinteregger  lieferte wieder ein Top Ergebnis - 7h55min19,2sec und Rang 171 in Mitten der Topmarathonfahrer ab.

Herzliche Gratulation! Chapeau! Chapeau!

Montag, 26. August 2019

STONEMAN TAURISTA das Mountainbikeerlebnis

Manfred Tod und Mario Fingerlos bewältigten den STONEMAN TAURISTA am 24.08.2019 bei gutem Wetter beim ersten Anlauf. Die landschaftlich und auch sportlich außergewöhnliche Strecke mit tatsächlich 137km und 4650hm konnte von unseren beiden Sportlern in 9h bewältigt werden. In Erinnerung bleiben den beiden die ausgezeichnet beschilderte Strecke, die hervorragende Streckenführung und herrliche Natur.

Samstag, 24. August 2019

19. Zdarsky-Hütten Bergrennen Mountainbike

Heute fand das Zdarsky-Hütten Bergrennen in St. Aegyd auf den Traisenberg statt. Patrick Brieler konnte den Tagessieg in einer Zeit von 23:23 einfahren. Alexander Reiter erreichte den 5. Platz, Markus Madlmaier den 8. Platz. Günther Leodolter erreichte den 47. Platz und Herbert Schweiger den 57. Platz. 

In der Mannschaftswertung erreichte der URC den 2. Platz. In der Alpen Teamcup-Wertung erreichte der URC den 3. Platz.

Ergebnisse:

Zeileinlauf.pdf
ATC Mannschaftswertung.pdf


Ergebnisse auf raceresult.com

Herzliche Gratulation unseren Helden!

Patrick in Action hier noch an zweiter Position

Die Tagessieger im Mountainbikerennen Marlies Gravogl (BFV Passau)und Patrick Brieler (IURC Mariazell)

ATC-Wertung - URC Mariazell 3. Platz

Günther Leodolter - 3. Platz AK



Alexander Reiter - 2. Platz AK


Sonntag, 4. August 2019

04.08.2019 Dürriegelalm Mountainbikerennen

Heute endlich wieder Wetterglück und viele Rennfahrer! 66 Starterinnen und Starter stürmten über 8,5 km und 600 hm auf den Dürriegel. Am Schnellsten war Alexander Brus vor Patrick Brieler und Michael Birwipfel. Unser Lokalmatador aus Gusswerk musste sich im Zielsprint knapp geschlagen geben. Komplettiert wurde das tolle Ergebnisse des URC Mariazell durch Manfred Tod auf Gesamtrang 7. Norbert Hinteregger belegte den 12. und Markus Madlmair den 17. Platz. Weitere Platzierungen siehe Ergebnisliste - Link unten.

Die Mannschaftswertung konnte der URC Mariazell vor Iso-Tech-Renner und Café Pub ZeitWeis für sich entscheiden. 

Alle Ergebnisse siehe:














Montag, 29. Juli 2019

28.07.2019 GmoaOim Berglauf


Nach einer längeren Pause fand endlich wieder der lässige Berglaufbewerb auf unseren Hausberg, die Gemeindealpe statt. Selektive Strecke, tolle Aussicht vom Gipfel und perfekte Organisation durch das Organisationsteam der Sportunion Mitterbach - so lockte die mit 822hm gespickte Strecke 50 Sportlerinnen und Sportler nach Mitterbach.

Der GmoaOim Berglauf zählt zum Traisentaler Berglaufcup 2019.

Patrick Bieler und Markus Nutz ließen sich dieses Berglaufhighlight nicht nehmen und glänzten mit Hammer Ergebnissen.

Patrick erreichte den 2. Gesamtrang und Markus schaffte Platz. 9.

Tolle Leistungen, herzliche Gratulation!

Ergebnisse:


Mittwoch, 24. Juli 2019

22.06.2019 Alpen Team Cup 2019 - 1. Bewerb Kleinzell

Am 22.06.2019 fand die erste Veranstaltung des Alpen Team Cup 2019 in Kleinzell statt. Dieses Rennen kann wahlweise mit dem Mountainbike oder Rennrad an Angriff genommen werden. Zu bewältigen sind 6.200 m und 580 hm zur Ebenwaldhütte. 34 Teilnehmer stellten sich dieser Herausforderung. Darunter auch zwei Starter des URC Mariazell.

Patrick Brieler erreichte das Stockerl mit dem Rennrad und wurde toller 2. der Gesamtwertung.
Bernhard Rappel wurde 24. der Gesamtwertung per Mountainbike. Für die Mannschaftswertung sind 4 Starter pro Team notwendig. Aufgrund der Renndichte konnte der URC diese leider nicht aufstellen.

Ergebnisse Einzel:



Ergebnisse Mannschaft:



Sonntag, 21. Juli 2019

20.07.2019 Ultraradchallenge Kaindorf 12h Classic Rennen

Norbert Hinteregger und Markus Madlmaier stellten sich auch 2019 ultimativen Herausforderung und startet beim 12h-Rennen in Kaindorf bei Hardberg. Dieses Event wird jedes Jahr im Zuge der Ultraradchallenge mit dem 24h-Rennen als anspruchsvoller Rundkurs mit 17,9km /185hm ausgetragen. Startschuss Um 6 Uhr.

Norbert und Markus konnten hervorragende 429,6km erreichen. Dies bedeutete Platz 2 für Norbert und Platz 4 für Markus!






Tolle Leistung, wir sind stolz auf euch!

Freitag, 19. Juli 2019

14.07.2019 Salzkammergut Trophy - Strecke C - 74 km und 2446 hm

Als einer der schnellsten Abfahrer auf dem Rennrad, wurde Norbert auf dem für ihn in den letzten Jahren eher nur sporadisch verwendetem Mountainbike, bergab am Mountainbike besonders gefordert. Nach kurzer Eingewöhnungsphase fühlte er sich aber schnell wohler und er erreichte sein angestrebtes Topergebnis. 

Norbert Hinteregger und Markus Madlmaier starteten bei schwierigen Bedingungen auf der C-Strecke mit Start um 10:15 Uhr in Obertraun. Regen und kühle Temperaturen sorgten für verschärfte Verhältnisse und rutschige Abschnitte.

Norbert erreichte den ausgezeichneten 14. Platz. Dies bedeutete Platz 4 in seiner Altersklasse.
Markus wurde toller 46.



Tolle Leistungen Jungs!

12.07.2019 Nightrun Erlaufsee

Perfektes Laufwetter herrschte bei der 7. Auflage des Night Run rund um den Erlaufsee, perfekt organisiert von Sport Redia und dem SV St. Sebastian. 500 Teilnehmer - tolles Event.

Alexander Reiter konnte sich in der Einzelwertung mit Platz drei aufs Stockerl stellen. 

Alex schaffte mit seinem Mixed-Team "ZEFFERER and friends"
mit Sigrid Tobiaschek und Hannes Dandler den ausgezeichneten 1. Platz!











Ergebnisse:



30.06.2019 Mondsee Radmarathon

Auf der langen Distanz mit 200km starteten Norbert Hinteregger, Markus Madlmaier und Georg Wutzl!

Norbert platzierte sich erneut im Spitzenfeld.

Ergebnisse URC:





Herzliche Gratulation!

Montag, 15. Juli 2019

Mountainbike-Bergrennen auf den Dürriegel - Sonntag, 4.08.2019 um 10 Uhr

Das URC Team - allen voran Obmann Herbert Schweiger - lädt auch heuter wieder herzlichst alle radbegeisterten Sportlerinnen und Sportler zum Dürrigelalm-Mountainbike-Bergrennen ein!

Termin: Sonntag, 04.08.2019 Start: 10:00 Uhr

Zu bewältigen sind 650hm auf 8,5km vom Gasthaus Eder/Fallenstein über Schöneben und Fallbersbachalm auf den Dürriegel. 

Details siehe Ausschreibung im Anschluss. 

Samstag, 22. Juni 2019

Glocknerman Classic 888km / 12500hm - Manfred Tod wird sensationell Zweiter!

2. Platz für Mandi bei den Ultraradweltmeisterschaften! Chapeau!

Wir sind stolz auf dich! 

34 Stunden 35 Minuten

Unser Ausnahmesportler zeigte erneut seine große Klasse und platzierte sich im Spitzenfeld der Ultraradfahrerelite! Manfreds mentale Stärke und sein unglaublicher Wille, ließen ihn diese Herausforderung auf dem Siegertreppchen zu beenden. Wir gratulieren dir herzlich, und freuen uns auf neue gemeinsame Unternehmungen und Visionen.












Mittwoch, 19. Juni 2019

Glocknerman 2019 - Ultraradmarathon Weltmeisterschaft

Das Motto lautet: "Are you strong enough?"



Der Veranstalter schreibt: "Der Glocknerman ist eine Extremradveranstaltung für Einzel-und Teamfahrer und einer der ältesten Ultraradmarathons der Welt. 


Start und Ziel befinden sich in der steirischen Landeshauptstadt Graz und führt die Teilnehmer auf den drei Strecken Ultra, Classic und Sprint über den Großglockner und durch das Lesachtal. Der Glocknerman ist zugleich die Weltmeisterschaft im Ultraradmarathon. Der 22. Glocknerman findet vom 19.06 - 22.06.2019 statt."


! Manfred TOD startet auf der Classic Strecke! 888 km 12.500 hm !


Auf 888 km und 12.500 Höhenmeter führt die Classic-Strecke die Teilnehmer der long-distance Klassen (Ultra, Classic) über 50 Jahren* und die Damen von Graz nach Winklern, durch Lesachtal, auf den Großglockner und anschließend wieder retour.

Manfred wird auf seiner "Reise" von Michaela Panzenböck, Udo Köberl und Mario Fingerlos begleitet. Der Start erfolgt am 20.06.2019 um ca. 12:00 Uhr in Graz!



Mandi ist im Ziel! 






Sparkassen Alpen Team Cup 2019

Die Serie umfasst heuer wieder vier Rennen. Eröffnet wird der Alpen Team Cup am 22. Juni 2019 in Kleinzell mit dem Bergrennen auf den Ebenwald. Im August folgen dann die Bergrennen auf die Dürriegelalm und den Traisenberg, das Finale beim Wobachbergrennen im September


Vier Bergrennen mit Schlusssiegerehrung und Damenmannschaften (Foto: Naturfreunde St.Aegyd)
Die Teamwertung erfolgt unabhängig der einzelnen Wertungen der jeweiligen Veranstaltungen. Alle Rennen MASSENSTART! Pro Mannschaft müssen mindestens 4 Starter (3 Starterinnen bei Damenmannschaften) und maximal 10 Teilnehmer genannt werden (siehe Meldeformular). Die 4 schnellsten Zeiten pro Team werden addiert und gewertet, bei Damen die 3 schnellsten Zeiten.

Die Schlussveranstaltung mit Gesamtsiegerehrung findet im Anschluss an das Wobachrennen in St.Veit/Gölsen statt. Die besten Mannschaften erhalten Geld- und Warenpreise, Gutscheine und Pokale.

Nennschluss für alle Teams ist am 22. Juni 2019.

Termine Alpen Team Cup 2019
22. Juni 2019
Bergrennen Ebenwald - Kleinzell
www.kollar.at, herbert@kollar.at, gemeinde@kleinzell.gv.at

4. August 2019
Dürriegelalm - Mariazell
www.urc-mariazell.info, info@urc-mariazell.info

24. August 2019
Bergrennen Traisenberg - St.Aegyd/Neuwald
st-aegyd.naturfreunde.at, traisenberg@gmx.at

7. September 2019
Wobachbergrennen - St.Veit/Gölsen
www.st-veit-goelsen.gv.at, gerald.sulzer@st-veit-goelsen.gv.at, Tel. 0676/7614810

Sonntag, 9. Juni 2019

09.06.2019 Dolomitenradrundfahrt und SuperGiroDolomiti

Manfred Tod ging bei der Dolomitenradrundfahrt als Durchputzer für den Glockerman an den Start. Tolle Leistung mit dem 22. Gesamtrang und dem 3. Platz Masters 3. Zeit 03h01min

Norbert Hinteregger fuhr beim SuperDolomiti auf den 32. Gesamtrang und den 15. Platz in seiner Altersklasse.

Markus Madlmaier fuhr ebenfalls den SuperDolomiti.


Chapeau Jungs, tolle Leistungen!!



Montag, 3. Juni 2019

02.06.2019 Glocknerkönig - Rennrad

Patrick BRIELER lies es sich nicht nehmen - wie jedes Jahr - startete er bei dem Glocknerkönig, obwohl er diesmal nur 800-Radkilometer in den Beinen hatte! Zwei Anfahrer vom Team Corratec machten bis zur Steigung Extremtempo, und es konnten nur wenige folgen.

Patrick fuhr seinen Rhythmus und erreichte in 1:34:15,1 als toller 57. das Ziel. 

Herzliche Gratulation Patrick! 

02.06.2019 - St. Pöltner Radmarathon - Rennrad

Beim heutigen St. Radmarathon wurden wieder hervorragende Leistungen durch URC Mariazell Fahrer erbracht. Auf der EXTREM Strecke mit 158km und 2239hm erreichte Norbert HINTEREGGER den tollen 4. Gesamtrang. Norbert kam zeitgleich mit dem Sieger ins Ziel! Chapeau!

Manfred TOD erreichte den 31. Gesamtrang - ein toller Gradmesser für sein Leistungsvermögen. Manfred ist in drei Wochen beim GLOCKNER MAN am Start. Dort sind 1000hm und 16000hm in einer Etappe zu bewältigen.

Markus MADLMAIER erreichte den hervorragenden 58. Platz.

Georg WUTZL musste leider das Rennen aufgrund eines Sturzes in Folge eines Zusammenstoßes in der Anfangsphase frühzeitig beenden.

Ergebnisse Strecke EXTREM:





Auf der CLASSIC Strecke mit 80km und 1001hm war Stefan RAUSCHER am Start, Stefan erreichte den 273. Platz.



Wir gratulieren den Finishern, und insbesondere unseren Top-Fahrern zu ihren tollen Leistungen!

Montag, 6. Mai 2019

05.05.2019 WINGS FOR LIFE WORLDRUN - WIEN

Heuer hat es bei Alexander Reiter geklappt - er konnte starten und eine tolle Leistung abliefern.

Herzliche Gratulation! Chapeau!


Wings For Life World Run - Vienna 2019 - Alexander Reiter

28.04.2019 Neusiedlersee Radmarathon - Rennrad

Auch heuer waren wieder einige Athleten vom URC Mariazell beim Neusiedlersee Radmarathon im erfolgreich Einsatz. 

Ergebnisse URC Mariazell:


Samstag, 20. April 2019

13.04.2019 Hochkar Challenge

Patrick Brieler (Tourenski) erreichte mit seiner Staffel den 2. Platz! Gratulation!

Alexander Reiter (Traillauf), Mario Fingerlos (Mountainbike) und Manfred Tod (Tourenski) erreichten den 4. Staffelplatz! Gratulation!

Dienstag, 9. April 2019

30.03. bis 05.04.2019 Trainingslager Istrien

Beim Trainingslager in Poreč konnten Mario und Mandi bei ausgezeichnetem sonnigem Wetter herrliche Trainingstage erleben. Dabei wurden 905km und 12000hm am Rennrad durch Istrien herunter gespult. Runden bis zu 204 km bei Traumbedingungen - Radfahren Deluxe!


Motovun
Porec


Vrsar

Buzet

S